Stress in der Schwangerschaft

Unser Leben heutzutage ist stressig. Sei es an der Arbeit oder auch im privaten Rahmen. Wir fühlen uns öfter unter Druck gesetzt. Oft haben wir Probleme mit einer Situation umzugehen.

Nützliche Tipps für eine schöne Schwangerschaft

Wertvolle Tipps für eine entspannte Schwangerschaft

Foto von de.freepik.com

Unser Leben ist stressig heutzutage. An der Arbeit und  auch im privaten Leben. Viele Termine und oft unter Zeitdruck. Oft haben wir Probleme damit umzugehen und fühlen uns wie ein Hamster im Rad.

Natürlich lässt sich Stress in der Schwangerschaft leider auch nicht vermeiden. Allerdings kannst Du gut vorsorgen: Durch einen guten Geburtsvorbereitungskurs (online) wirst Du entspannter und lernst mit Stress und Angst besser umzugehen.

Analysiere Deinen Stress in der Schwangerschaft & bau ihn ab

     Kurz & Knapp

  • Stress ist subjektiv: Das heißt, dass eine Situation für dich stressig ist, die du als überfordernd, schwierig oder gar nicht zu bewältigen einstufst.
  • Studie May-Planck-Institut: Stress in Schwangerschaft bringt erhöhte Stressempfindlichkeit vom Kind im späteren Leben mit sich
  • Zur Reduzierung von Stress solltest Du deine (wiederkehrende) Stresssituation analysieren. Auf der rechten Seite findest Du hierfür geeignete Fragen, die bei der Analyse helfen- Und anschließend kannst Du dann weitere Maßnahmen vornehmen
  • Maßnahmen – Persönliche Gespräche führen, für mehr körperlichen Ausgleich sorgen z.B. durch Sport usw 

Was ist eigentlich Stress?

Stressig ist für dich eine Situation, die Du als überfordernd, schwierig oder gar nicht zu bewältigen, einstufst. Stress ist also subjektiv und von Deinen eigenen Überzeugungen bzw. Bewertung abhängig. 

Das erklärt dann auch, dass eine Person eine Sache als stressig ansieht, während eine andere die gleiche Situation z.B. als Herausforderung ansieht.

Ein schöner Spaziergang kann Wunder wirken beim Abbau von Stress in der Schwangerschaft

Stress in der Schwangerschaft – Entspanne Dich bei einem langen Spaziergang draußen

Studie Auswirkungen von Stress in der Schwangerschaft

Das Max-Planck-Institut für Psychatrie hat in Zusammenarbeit mit der Universität in Vancouver eine Studie zum Thema “Stress in der Schwangerschaft” veröffentlicht:Die Untersuchungsergebnisse zeigen, dass Stress in der Schwangerschaft auch eine Erhöhung der Stressempfindlichkeit des Kindes im späteren Leben aufweisen kann.[1]

Zudem solltest Dich gut über Ernährung in der Schwangerschaft informieren. Klick auf den nachfolgenden Button und erfahre mehr.

Wichtig ist eine gesunde Ernährung in der Schwangerschaft in der Schwan
Nützliche Tipps für eine schöne Schwangerschaft

Nützliche Tipps für eine schöne, entspannte Schwangerschaft

Foto von de.freepik.com

“Besuche einen Kurs von Nadine Beermann. Und Du wirst Dich gut informiert & bestens aufgehoben fühlen”
ich gebe Dir Ratschläge und Empfehlungen

Nic – Gesundheits- & Life-Coach (Master of Science)

  • Super Angebot !! Teste noch heute kostenlos den informativen Online-Geburtsvorbereitungskurs von Nadine Beermann
  • Neben einem informativen Online Geburtsvorbereitungskurs gibt es auch einen Live Online Geburtsvorbereitungskurs (dieser wird auch von der Krankenkasse übernommen)
  • Nadine Beermann geht gut auf ihre Kundinnen ein – und ist ein “Proven Expert” (4,96 von 5,0 Sternen – bei schon über 50 Kundenbewertung en  !! www.provenexpert.com 
4.96/5

Klick auf den Banner & teste den Kurs kostenlos noch heute !

 

Banner GVK 320x50px

 

 

Fragen zur Analyse Stress

Du bist mal wieder gestresst? Du hast tausend Dinge im Kopf und fühlst Dich überfordert mit der Situation? Dann solltest Du Dir folgende Fragen solltest Du Dir stellen, um Stresssituationen zu entlarven.

Fragen zur Analyse Stress

  • In welchen Situationen geht es dir nicht gut ? Und welche Gefühle sind damit verbunden ?
  • Oder lassen sich diese Situation anders gestalten ?
  • Benötigst du vielleicht mehr Energie, um diese gut zu bewältigen ? Damit verbunden: Wie bekommst Du mehr Kraft und Energie?
  • Unterstützt Dich dein persönliches Umfeld ausreichend ? Was ist mit Deinem Partner?

 

Möglichkeiten zum Stressabbau

  • Welche Möglichkeiten gibt es für Dich zum Stressabbau ?
  • Was hilft dir herunterzukommen ?
  • Sind es vielleicht angenehme Gespräche mit vertrauten Personen? Oder ein toller langer Spaziergang im Wald ? Vielleicht sportliche Aktivitäten ?

  • Eine fantastische Möglichkeit ist beispielsweise Yoga. Es versorgt Dich mit Energie, Durchhaltevermögen und einer guten körperlichen Fitness. Es ist gut für das Herz-Kreislauf-System und den Stoffwechsel. Zusätzlich kann es Dir ausgezeichnet beim Entspannen helfen.

Wichtig ist eine gesunde Ernährung in der Schwangerschaft in der Schwan

Rückbildungsgymnastik

ich gebe Dir Ratschläge und Empfehlungen

Nic – Gesundheits- & Life-Coach (Master of Science)

“Die Rückbildungsgymnastik ist ein wichtiger Teil der Geburtsnachbereitung, auf den du nicht verzichten solltest. Nadine Beermann arbeitet schon seit vielen Jahren als Hebamme. Profitiere von Ihrer Erfahrung und werde dabei richtig fit.”

Klick einfach auf den Banner & informiere Dich direkt auf der Seite von Nadine Beermann !

Banner Rückbildung 970x250px
Klick einfach auf den Banner unten & informiere Dich direkt auf der Seite von Nadine Beermann !
Banner Rückbildung 970x250px

** Ich bin Affiliate-Partner von Amazon und Nadine Beermann und empfehle Dir diese Produkte, weil ich sie gut finde.  Mit Klick auf die Links wirst Du automatisch auf die jeweilige Seite des Anbieters weitergeleitet. 

Wenn Du ein Produkt hiervon erwirbst, bekommen wir einen kleinen Prozentsatz. Du zahlst aber das gleiche für das Produkt, wie normal auch.

Stress in der Schwangerschaft

** Übrigens ich bin Affiliate-Partner von Amazon und Nadine Beermann und empfehle Dir diese Produkte, weil ich sie gut finde.  Mit Klick auf die Links wirst Du automatisch auf die jeweilige Seite des Anbieters weitergeleitet. 

Wenn Du ein Produkt hiervon erwirbst, bekommen wir einen kleinen Prozentsatz. Du zahlst aber das gleiche für das Produkt, wie normal auch.

Du befindest Dich aktuell auf der folgenden Seite:

Stress in der Schwangerschaft